So fing alles an

Anfang der 70er Jahre beziehen Robert und Margret Brück den neu gebauten Aussiedlerhof auf der Anhöhe in Neuerkirch. Der Betrieb wächst und ebenso die Nachfrage nach Produkten aus eigenem Anbau.

Bereits in den frühen 80er Jahren haben Robert und Margret mit der Herstellung und Vermarktung von eigener Hausmacher Wurst begonnen und dann in den 90er Jahren mit ein paar belegten Broten den Grundstein für den heutigen Cateringservice gelegt.

Schnell wuchs die Nachfrage nach gesunden Produkten aus eigenem Anbau, so dass die Bauernküche 1995, mit tatkräftiger Unterstützung der Landfrauen , auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Bonn ca. 2000 Gäste bedienen durfte.

Seit 2003 leiten Thomas und Natalie Brück in zweiter Generation die Bauernküche. Durch den Einsatz vieler fleißigen Hände und den Ausbau der Küche 2006, sind wir in der Lage, selbst Events mit bis zu 1000 Personen für Sie zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen.

Kundenstimmen